Seite auswählen

Nach der Gründung der rainbowBULLS Leipzig und dem raschen Mitgliederzuwachs in den ersten Wochen stand am 27.08.2017 das erste Heimspiel unserer Roten Bullen gegen den SC Freiburg auf dem Terminplan, bei dem wir das erste Mal offiziell als neuer Fußball Fanclub von RB Leipzig im Stadion vertreten waren. Ein spannender Tag für alle Beteiligten. Das neue Regenbogen-Banner wurde hinter dem Tor in Sektor D platziert – seinem zukünftigen Stammplatz bei RB Heimspielen. Wir sind stolz uns auf diese Art in die tolerante und weltoffene Fankultur von RB Leipzig zu integrieren und freuen uns auf eine ereignisreiche Zukunft. Der Anfang ist gemacht. Wir danke auch auf diesem Weg allen anderen Fanclubs, die uns so großartig aufgenommen und mit Rat und Tat bei den ersten Schritten unterstützt haben. Unsere Roten Bullen gewinnen an diesem Tag mit 4:1 und bescheren uns damit ebenfalls einen perfekten Einstand in die Welt eines Fußball Fanclubs.