Am 24.11.2018 fand nach dem Rücktritt des bisherigen Kassierers auf einer außerordentlichen Mitgliederversammlung die erforderliche Neuwahl statt. Ohne Gegenstimme wurde der bisherige Kassenprüfer Gert Zander gewählt. Wir freuen uns, einen äußerst kompetenten und zuverlässigen Mitstreiter für den Vorstand gewonnen zu haben. Als sein Nachfolger als Kassenprüfer neben Thomas Pohl wurde unser Gründungsmitglied David Scharf gewählt. Auf gute Zusammenarbeit!

Unser neuer Vorstand Rüdiger, Patrick, Thomas, Gert, Rocco (von links nach rechts)

Der Mitgliederversammlung schloss sich unsere Weihnachtsfeier an, die im passenden Rahmen mit unserem Ehrengast, dem früheren langjährigen Fanbeauftragten Enrico Hommel bei Speis und Trank im TeamZwo9 stattfand. Danke an die Heimatscholle für das leckere Buffet und an’s Team für die großartige Bewirtung! Der Vorsitzende Patrick Thomas erläuterte im Verlauf des Abends auch die bereits angelaufene Planung für das Jahr 2019, das neben den bewährten Formaten auch neue wie etwa einen „Fußballkaffeeklatsch“ bringen soll. Wir haben viel vor!

Z u fortgeschrittener Stunde besuchten uns dann die beiden Fanbeauftragten Axel Ackermann und Michael Pietschmann. Als wäre das nicht schon eine zusätzliche Anerkennung unserer Arbeit, überraschten sie uns aber dann beim gemeinsamen Gruppenfoto mit der Nachricht, dass uns RasenBallsport Leipzig als 46. offiziellen Fanclub (OFC) anerkannt hat! Damit sind wir endgültig angekommen in der großen bunten Fangemeinde von RB Leipzig, nachdem wir auch zuvor schon die große Solidarität so vieler Fans erfahren durften. Ein aufregendes Jahr liegt hinter uns. Wir betrachten die Verleihung des OFC-Status‘ aber nicht nur als Würdigung der Vergangenheit, sondern auch als Ansporn für unsere künftige Arbeit.

Alle die uns dabei unterstützen möchten, sind herzlich willkommen!

Auf ein begeisterndes rot-weißes Jahr 2019!